Freiwillige Feuerwehr Göschwitz

Nachrichtenarchiv


Wochenendschulung

22. September 2018
|
Erstellt von: chh
|
Kategorie: Ausbildung

Am vergangenen Wochenende stand wieder die jährliche Wochenendschulung mit den Kameraden aus Wöllnitz und Lobeda auf dem Dienstplan.

Die Ausbildungseinheit begann am Freitagabend um 18 Uhr am Gerätehaus in Lobeda. Hier gab es eine Sicherheitsunterweisung für die Brandsimulationsanlage an der Landesfeuerwehrschule.

Des Weiteren wurden im Stationsbetrieb das Schlauchmanagement in Treppenhäusern sowie das Öffnen von Wohnungstüren geübt.

Durch einen Kellerbrand in Winzerla fiel die Nacht noch kürzer aus, denn bereits um 7 Uhr trafen sich die Kameraden wieder um gemeinsam zur Landesfeuerwehrschule nach Bad Köstritz zu fahren.

Hier wurde an und in der Brandsimulationsanlage der Löschzug-Einsatz trainiert. In mehreren Szenarien mussten sowohl Atemschutzgeräteträger, Führungskräfte als auch Maschinisten ihr Können unter Beweis stellen.

Diese Übungen dienten zur Verbesserung der Zusammenarbeit der einzelnen Wehren und der Festigung der erlernten Vorgehensweisen. Insgesamt waren die Ausbilder mit dem Ablauf der Übungen zufrieden.

Wochenendschulung 2018

Wochenendschulung 2018