Freiwillige Feuerwehr Göschwitz

Nachrichtenarchiv


Wohnungsbrand

26. Mrz 2021
|
Erstellt von: chh
|
Kategorie: Einsatz

Am heutigen Freitagmorgen wurden wir um 05:15 Uhr unsanft aus dem Schlaf gerissen. "Bestätigter Wohnungsbrand" hieß die Durchsage für den Löschzug Süd, welcher als Unterstützung der Berufsfeuerwehr in den Stadtteil Jena-Winzerla alarmiert wurde.

Umgehend wurde der ELW besetzt und machte sich auf den Weg zur Einsatzstelle. Wenige Minuten später folgte unser TLF.

An der Einsatzstelle verblieben wir kurze Zeit im Bereitstellungsraum, ehe wir einen Auftrag erhielten.

2021.03.26 Tierrettung Berthold Brecht Straße

Aus der Brandwohnung wurden fünf Katzen gerettet, welche zur Tierklinik verbracht werden mussten. Somit besetzten wir noch ein Logistikfahrzeug für Kleintiertransporte und fuhren zur Einsatzstelle. Dort nahmen wir vier Katzen auf, wovon eine durch den Rettungsdienst mit Sauerstoff versorgt wurde. JENAER Nachrichten(external link)

Während die Katzen durch 2 Kameraden in die Tierklinik verbracht wurden, konnten der ELW und das TLF aus dem Einsatz herausgelöst werden und begaben sich auf Wache Süd zur Sitzbereitschaft.

Diese verlief für uns ruhig und so konnten wir nach Rückkehr aller Kräfte der Berufsfeuerwehr den Einsatz beenden.

Fahrzeuge:    ELW             TLF 16-25             GW-L

Stärke:           1/0/1//2        1/3//4                     1/1//2