Freiwillige Feuerwehr Göschwitz

Nachrichtenarchiv

Seite 1 von 57
6. August 2020
|
Erstellt von: chh
|
Einsatz

Am Vormittag des 06. August wurden wir um 10:17 Uhr zusammen mit den Wehren Lobeda und Winzerla als Bestandteil des Löschzug Süd zu einem Gasgeruch nach Lobeda-West alarmiert. Unterstützend kam die FF Jena-Mitte mit Sonderfahrzeugen hinzu.

Die Berufsfeuerwehr war zu diesem Zeitpunkt bei einem Paralleleinsatz auf der BAB 4 gebunden.

25. Juli 2020
|
Erstellt von: ih
|
Veranstaltungen

Unser Kamerad Florian Helbig organisierte eine Schlauchboottour entlang der Saale. Unser Treff war früh am Gerätehaus und begann mit einer kleinen Wanderung zum Göschwitzer Bahnhof.

2020-08-25-11

Nach einer Zugfahrt und einer weiteren kleinen Wanderung konnten wir uns am Bootshaus Orlamünde(external link) stärken.

Fluss abwärts hatten wir  viel Spaß, besonders als wir die Wasserrutsche am Kahlaer Wehr(external link) gefunden hatten.

Nach sechs Stunden kamen wir am Wasserturm in Göschwitz vorbei und beendeten unsere Tour am Burgauer Wehr(external link).

Besonderer Dank gilt unserem Organisator Florian und den Helfern rund um die Veranstaltung.

weiterlesen

23. Juli 2020
|
Erstellt von: chh
|
Einsatz

Auf Rückfahrt vom Brandeinsatz entdeckten die Kameraden des TLF kurz vor Erreichen der Wache ein verletztes Reh im Straßengraben.

Sofort wurde sich um das Tier gekümmert. Die verständigte Polizei übernahm dann alles Weitere und der Einsatz konnte nach kurzer Zeit beendet werden.

Fahrzeug:       TLF 16-25

Stärke:            1/5//6 (4 ASGT)

23. Juli 2020
|
Erstellt von: chh
|
Einsatz
Lange war es ruhig bis wir heute um 04:17 Uhr unsanft aus dem Schlaf gerissen wurden. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und anderen Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Jena, wurden wir zu einem vermeintlichen LKW-Brand in den Tunnel Jagdberg gerufen.
17. Juni 2020
|
Erstellt von: chh
|
Einsatz

Am gestrigen Dienstag wurden wir gegen 23:18 Uhr als Bestandteil des Löschzug Süd zu einem Brandgeruch in den Stadtteil Lobeda alarmiert.

Vor Ort bemerkten Bewohner den verdächtigen Geruch in der 4. Etage und verständigten die Rettungsleitstelle. Die Berufsfeuerwehr war zu diesem Zeitpunkt bei einem Paralleleinsatz gebunden.

Seite 1 von 57